You are visiting a website that is not intended for your region

The page or information you have requested is intended for an audience outside the United States. By continuing to browse you confirm that you are a non-US resident requesting access to this page or information.

Switch to the US site

Select Your Country or Region
Senden

Getinge Isoflex-S Isolatoren

ISOFLEX-S Isolator
Operator working in an ISOFLEX-S Isolator

Getinge Isoflex-S Isolatoren

Ein modularer Isolator mit transparenten PVC-Wänden, die einen Blick auf den gesamten Arbeitsbereich zulassen.

Die Getinge Isoflex-S Isolatoren kombinieren die Robustheit einer 316L-Edelstahl-Arbeitsfläche mit dem Komfort des Arbeitens mit Ärmelhandschuhen an einer flexiblen Wand.

Überblick

Die Regulierungsbehörden fordern regelmäßige Sterilitätstests bei pharmazeutischen Produkten, um die Sterilität der jeweiligen Charge gewährleisten zu können. Um die Zuverlässigkeit der Testergebnisse zu garantieren, müssen die Tests in einer kontrollierten, sterilen Umgebung durchgeführt werden.

Getinge Isoflex-S Isolatoren bieten eine sichere und kontrollierte Umgebung für zuverlässige Testverfahren. Im Vergleich zu einem Reinraum muss bei Isolatoren deutlich weniger Fläche aseptisch kontrolliert werden. Isolatoren ermöglichen eine bessere Prozesskontrolle und Kontaminationsquellen können sofort erkannt werden.

ISOFLEX-S Isolator

Flexibel und mobil

Getinge Isoflex-S Isolatoren sind leicht und mobil. Rollen erleichtern den Transport und die Verbindung mit anderen Isolatoren oder Abfülllinien, die mit dem patentierten DPTE®-System von Getinge ausgestattet sind. Dank seines mobilen H2O2-Generators kann der Isolator auch als mobile Biodekontaminationseinheit flexibel in der gesamten Einrichtung eingesetzt werden. 

Operator working in an ISOFLEX-S Isolator

Benutzerfreundliche Bedienung

Die transparente PVC-Hülle auf allen vier Seiten bietet einen ausgezeichneten Rundum-Blick auf den Arbeitsbereich sowie auf alle Werkzeuge und Komponenten. Ein Isolator mit flexiblen Wänden verbessert den Zugang zum Innenraum, da der Bediener gegen die Wand drücken kann. Die Arbeitsfläche des Isolators besteht aus stabilem, poliertem Edelstahl 316L für leichte und effiziente Reinigung.

Modulare Bauweise

Der Getinge Isoflex-S ist in Ausführungen mit drei oder vier Handschuheingriffen erhältlich. Der Isolator mit drei Handschuheingriffen ist für einen Bediener vorgesehen und bietet ein großes Fassungsvermögen. Die Version mit vier Handschuheingriffen ist für die gleichzeitige Nutzung durch zwei Bediener vorgesehen. Das DPTE©-Transfersystem kann sowohl in der Arbeitsfläche als auch an beiden Seiten anstelle der Standard-Seitentüren installiert werden, um die Kontaminationskontrolle zu verbessern.

ISOFLEX-S Isolator HMI

Validierte Prozesssteuerung und Rückverfolgung

Der Isolator und die integrierte Biodekontaminationseinheit werden über ein einziges SPS Steuersystem geregelt. Das System überwacht und protokolliert prozesskritische Parameter, die an einen Drucker, einen Remote-PC (Option) oder im Kundennetzwerk durch SCADA-Integration (Option) gespeichert werden können. Das farbige Touchscreen-Bedienfeld bietet eine intuitive und einfache Bedienung. Über die Benutzerschnittstelle können autorisierte Benutzer Prozessparameter festlegen, die von den Bedienern im Prozessverlauf einfach überwacht werden können.

Anwendungen

Zuverlässige Sterilitätstests

Falsch-positive Ergebnisse bei Sterilitätstests stellen ein kostspieliges Problem dar. Die Isolatoren und sterilen Transferlösungen von Getinge unterstützen einen zuverlässigen und effizienten Sterilitätstestprozess.

Downloads

Verwandte Produkte

Getinge Isoflex-R Isolatoren

Der Getinge Isoflex-R Isolator schützt das Produkt vor einer Kontamination bei aseptischen Anwendungen, wie z. B. Sterilitätstests. Der Isolator hält eine abgeschlossene und sterile Umgebung während des Transfers, der Handhabung und der Biodekontamination aufrecht.

Erfahren Sie mehr

Getinge Isotest Isolatoren

Der Getinge Isotest Isolator wurde speziell für Sterilitätstests von sterilen Medikamenten, Komponenten und Geräten entwickelt. Unterbrechungsfreie Arbeitsabläufe, leichter Zugang und schnelle Biodekontamination erhöhen die Produktivität.

Erfahren Sie mehr

Leckagetester für Handschuhe (GLT)

Sorgen Sie für eine sichere Produktions- und Prozesskontrolle mit dem papierlosen Leckagetester für Handschuhe, der ein In-situ-Testen von Handschuhen vor Ort ermöglicht.

Erfahren Sie mehr

DPTE® Alpha

Das Herz des DPTE®-Transfersystems ist der Alpha-Port mit seinem sicheren Verriegelungsvorgang, der absolut sichere Verbindungen und Trennungen ermöglicht. Das DPTE®-System ermöglicht einen leckagefreien, risikolosen Materialtransport von einer sterilen Zone zur anderen durch eine nicht sterile Zone.

Erfahren Sie mehr

DPTE-BetaBag®

Das DPTE®-System basiert auf der Interaktion von einer Alpha- und Beta-Einheit. Jede Einheit ist mit einer Tür, einer Verriegelungs- und einer Dichtungsfunktion ausgestattet.

Erfahren Sie mehr

DPTE® Beta-Container

Die wiederverwendbaren DPTE® Beta-Container sind in Polyethylen oder Edelstahl erhältlich und wurden für das effiziente Be- und Entladen von Komponenten und Geräten in eine sterile Zone entwickelt. Die optionalen Einschübe stabilisieren die Gegenstände in den Containern, während sie transferiert und sterilisiert werden.

Erfahren Sie mehr